Der Chirurgenstahl 316L, auch Edelstahl  

genannt, ist ein modernes und sehr beliebtes Material, das heutzutage zur Schmuckherstellung verwendet wird. Schmuck aus Chirurgenstahl ist auch wegen seiner Ähnlichkeit mit Silberschmuck sehr beliebt, doch er ist preiswerter. 

Schmuck aus Chirurgenstahl ist sehr stark und kann nicht gebrochen werden, die Oberfläche ist widerstandsfähiger gegen das Verkratzten oder Abschürfen als andere weichere Metalle, außerdem ist sie gegen Oxidierung und Korrosion widerstandsfähig. Edelstahlschmuck hat einen eigenen UV-Schutz, der verhindert, dass sich die Farben unter Lichteinfluss verändern.

Chirurgenstahl ist im Grundsatz hypoallergen, doch auch hier können verschiedene Zusatzstoffe von Nickel oder Schwefel vorkommen.

Der Chirurgenstahl 316L, auch Edelstahl   genannt, ist ein modernes und sehr beliebtes Material, das heutzutage zur Schmuckherstellung verwendet wird. Schmuck aus Chirurgenstahl ist... mehr erfahren »
Fenster schließen

Der Chirurgenstahl 316L, auch Edelstahl  

genannt, ist ein modernes und sehr beliebtes Material, das heutzutage zur Schmuckherstellung verwendet wird. Schmuck aus Chirurgenstahl ist auch wegen seiner Ähnlichkeit mit Silberschmuck sehr beliebt, doch er ist preiswerter. 

Schmuck aus Chirurgenstahl ist sehr stark und kann nicht gebrochen werden, die Oberfläche ist widerstandsfähiger gegen das Verkratzten oder Abschürfen als andere weichere Metalle, außerdem ist sie gegen Oxidierung und Korrosion widerstandsfähig. Edelstahlschmuck hat einen eigenen UV-Schutz, der verhindert, dass sich die Farben unter Lichteinfluss verändern.

Chirurgenstahl ist im Grundsatz hypoallergen, doch auch hier können verschiedene Zusatzstoffe von Nickel oder Schwefel vorkommen.

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen